Applaus!

"Das Brot des Künstlers" ist der Applaus. Politiker werden genauso beklatscht wie Sonnenuntergänge und Leinwände. Ist der Applaus ein abgenutztes Ritual oder notwendige Form nonverbaler Kommunikation? Die essayistische Dokumentation befragt Künstler, Anthropologen und Medienphilosophen, um das Phänomen zu ergründen. "Applaus" ist der dritte dokumentarische Essayfilm des kreativen Duos "Datenstrudel" Die Serviceproduktion lag bei der Achtfeld GmbH.